Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Flak in Hanstholm
BeitragVerfasst: Di 11. Jan 2011, 20:40 

Benutzeravatar


Registriert: Mo 13. Apr 2009, 16:08
Beiträge: 1207
Wohnort: Koblenz / Rhein
Postleitzahl: 56073
Land: Deutschland

Hi

Kann mir einer von Euch sagen was ich hier fotografiert habe?
Für 'ne 88er ist das Teil zu klein, oder?

Bild

_________________
Gruß Florian

- 28 Jahre Henne Strand -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flak in Hanstholm
BeitragVerfasst: Di 11. Jan 2011, 21:00 

Benutzeravatar


Registriert: Do 19. Aug 2010, 14:19
Beiträge: 265
Wohnort: Vejers Strand/Gålå/Kiel

Ist das hier der Bilderrätsel - Thread - oder was ? :grr: :wikinger:

Kleiner Scherz ... :D

Als 65er weiß ich natürlich nicht, was eine 88er ist !
Aber was ich weiß ist, daß Du HIER fündig wirst !

Kanonhilsen fra
Chwalo

Edit: Du schaffst es wahrscheinlich, Dich selbst "durchzuklicken" - ansonsten ist HIER die Auflistung der Kanonen und Bunker im Museumsgebiet ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flak in Hanstholm
BeitragVerfasst: Di 11. Jan 2011, 21:20 

Benutzeravatar


Registriert: Mo 13. Apr 2009, 16:08
Beiträge: 1207
Wohnort: Koblenz / Rhein
Postleitzahl: 56073
Land: Deutschland

Wusste gar nicht, dass das Museum eine so detaillierte Auflistung hat.
Danke für den Link :)

Sieht nur gar nicht so wie die anderen 10,5 cm Geschütze aus die ich im Internet gefunden habe...

_________________
Gruß Florian

- 28 Jahre Henne Strand -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flak in Hanstholm
BeitragVerfasst: Di 11. Jan 2011, 21:46 

Benutzeravatar


Registriert: Di 3. Aug 2010, 10:51
Beiträge: 1563
Wohnort: Nähe Hamburg
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

Ich weiß zwar was eine 88er ist, aber habe keine Ahnung, ob das auf dem Bild eine ist ;-)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flak in Hanstholm
BeitragVerfasst: Di 11. Jan 2011, 22:08 

Benutzeravatar


Registriert: Do 19. Aug 2010, 14:19
Beiträge: 265
Wohnort: Vejers Strand/Gålå/Kiel

Chneemann hat geschrieben:
Sieht nur gar nicht so wie die anderen 10,5 cm Geschütze aus die ich im Internet gefunden habe...


Hej Chneemann !

Weiß leider nicht, was Du damit meinst !?!
Meinst Du Dein Foto sieht nicht so aus - oder die Fotos im link !?!

Bevor Dich das jetzt nicht schlafen lässt, nimm doch über DIESES Kontaktformular Kontakt zum dänischen Verteidigungsministerium auf. Ansprechpartner ist Gitte Lillelund Bech (Verteidigungsministerin).

Hilsen
Chwalo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flak in Hanstholm
BeitragVerfasst: Di 11. Jan 2011, 22:22 


Registriert: So 13. Jun 2010, 13:07
Beiträge: 273
Postleitzahl: 68753
Land: Deutschland

Mach doch mal eine Ausschnittvergrößerung. Vor der Kanone steht doch eine Informationstafel. -?-

Sieht doch aus wie die 10,5cm Kanone auf der Museumsseite, was macht dich stutzig?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flak in Hanstholm
BeitragVerfasst: Mi 12. Jan 2011, 09:43 

Benutzeravatar


Registriert: Mo 13. Apr 2009, 16:08
Beiträge: 1207
Wohnort: Koblenz / Rhein
Postleitzahl: 56073
Land: Deutschland

Sorry, hatte mich missverständlich ausgedrückt. :pff:

Ich hatte im Vorfeld im Internet nach Flak-Geschützen gegoogled und nicht direkt hier gefragt.
Dabei konnte ich die Suche auf ein Geschütz mit mindestens 8,8 cm eingrenzen.
Aber alle Kanonen bei Wikipedia mit einem Kaliber >= 8,8 cm sahen nicht so aus wie mein Bild aus Hanstholm.

Auch die Abbildungen der 10,5 cm Flak sahen ganz anders aus.
Aber auch davon scheint es verschiedene Bauformen zu geben und die in Hanstholm befindliche "S.K.C/32" hat in Wikipedia halt keine Abbildung.
Wenn man aber nach "10,5 cm S.K.C/32" googled, dann bekommt man schon ähnliche Abbildungen.

Ich war also schon mit der ersten Antwort von Chwalo absolut glücklich :)

_________________
Gruß Florian

- 28 Jahre Henne Strand -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flak in Hanstholm
BeitragVerfasst: Do 7. Aug 2014, 14:08 

Benutzeravatar


Registriert: Do 12. Jun 2014, 12:22
Beiträge: 18
Wohnort: Bielefa
Postleitzahl: 33699
Land: Deutschland

Moin,


genau so verhielt es sich mit dieser FLAK auf dem Bild.
Es ist eine "10,5 cm S.K.C/32" kombinierte Schiffs- und Flugabwehrkanone.
Eingesetzt wurden sie eigentlich bei leichten Flotteneinheiten.

Man wundert sich wenn man nach 10,5 cm Flak googlet.
Die "10,5 cm S.K.C/32" ist dagegen viel kleiner als zb die "10,5-cm-Flak 38 (oder 39)". Auch die klassische "8 8 er" ist grösser.

In Hanstholm gab es 4 Flakstellungen in denen die "10,5 cm S.K.C/32" unter Kuppeln fest stationiert waren.
Unter dem Link kann man sogar welche beim Einbau sehen:

hanstholmregistreringen.dk/luftvaernsbatterierne/luftvaernsbatterierne/2flak/2flak.html

_________________
www.auferstandenausruinen.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flak in Hanstholm
BeitragVerfasst: Do 7. Aug 2014, 14:16 

Benutzeravatar


Registriert: Di 6. Mai 2014, 14:41
Beiträge: 956
Postleitzahl: 22045
Land: Deutschland

...ähhhh, Antwort auf 3 1/2 Jahre alte Anfrage.

Viele Grüße

Jan

_________________






Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Flak in Hanstholm
BeitragVerfasst: Do 7. Aug 2014, 14:23 

Benutzeravatar


Registriert: Do 12. Jun 2014, 12:22
Beiträge: 18
Wohnort: Bielefa
Postleitzahl: 33699
Land: Deutschland

ääääh... ich trage wenigstens zum Thema bei. Du jetzt nicht...

Und wenn auf alte Threads nicht mehr geantwortet werden soll, dann kann man die Threads auch schliessen oder löschen...

Stört dich das so sehr?

_________________
www.auferstandenausruinen.de


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste



Suche nach:

Auch interessante Themen


Gehe zu:  
Powered by phpBB

Passwort vergessen?



Content Partner

Mit einigen themenverwandten Webseiten gibt es Partnerschaften die dabei helfen, noch mehr DK-Freunde auf das Dänemark Forum aufmerksam zu machen:

Mehr Infos