Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 254 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 22, 23, 24, 25, 26  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Winterurlaub an der Westküste
BeitragVerfasst: Sa 10. Feb 2018, 15:05 

Benutzeravatar


Registriert: Fr 31. Okt 2008, 16:15
Beiträge: 1979
Wohnort: bei Hannover
Land: Deutschland

Hej :winker:

schöner Bericht, danke :daumen:

Zitat:
Auch der Ort Hirtshals war wie leergefegt

Ja, das ist leider seit einigen Jahren so. Seit vor zig Jahren die "Fußgängerzone" neu gepflastert wurde und so ca. für 2 Jahre (ungefähr so lange dauerten die Arbeiten) lahmgelegt wurde, haben sehr viele Geschäfte aufgegeben. Ich weiß nicht, ob das der Grund für den gefühlten Niedergang des Städtchens ist aber jedenfalls ist seitdem wirklich nur noch Totentanz in Hirtshals.

Das der Fischladen jetzt auch noch Winterruhe hat, hätte ich jetzt nicht erwartet.

Für euch jedenfalls eine weitere schöne Zeit in Blokhus.

LG Hescha :dkfahnensmilie:

_________________



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Winterurlaub an der Westküste
BeitragVerfasst: Mi 14. Feb 2018, 19:48 

Benutzeravatar


Registriert: Mi 9. Jan 2013, 18:13
Beiträge: 365
Wohnort: Magdeburger Börde
Postleitzahl: 3
Land: Deutschland

Hallo liebe DK-Fans,

heute mal wieder ein Lebenszeichen von uns. :flag:
Seit Samstag hat sich (dank der Winterferien in DK) die Gegend um Blokhus gut mit Urlaubern gefüllt, auch ein paar mehr Deutsche sind zu sehen. Wir haben sogar jemanden aus einem Nachbarort von uns getroffen :o .
Das Wetter war nicht so gut,da sind wir Wochenende nicht weiter weggefahren und haben erstmal ein paar Spaziergänge am Strand gemacht.
Dort steht immer mal wieder diese mobile Sauna:

zum Vergrößern anklicken Nutzung incl. Tauchgang zum Vergrößern anklicken

Wir sind sowieso keine Saunagänger und ganz ehrlich, diese Aktion hat uns dann auch darin bestätigt :aetsch:

Auch in Blokhus selbst haben wir einige Spaziergänge gemacht. Einer in Richtung Hune durch das Ferienhausgebiet und dem angrenzenden Wald ist uns besonders gelungen. Start am Haus und nach gut einer Stunde wieder fast am Haus. Im Kreis gelaufen -?- Wir kommen vom Lande ,da kann man das entschuldigen :lol:
Der ehemalige Aldi hier (es wurde ja zwischenzeitlich ein neuer gebaut)wird auch umgebaut. Was daraus wird,kann man nicht erkennen aber vielleicht kann ja Jüten etwas dazu sagen.
Sonntag setzte dann Schneefall ein, was aber auch irgendwie schön war:

zum Vergrößern anklicken zum Vergrößern anklicken

Allerdings lagen auch wieder, wie wir es ja hier schonmal hatten, so einige ausgeweidete Fische am Strand. Vermutlich Abfälle der "Ernte" von Fischrogen. Aber die Möwen hat's gefreut:

zum Vergrößern anklicken

Am Sonntagabend waren dann die Wolken wieder verschwunden:

zum Vergrößern anklicken

Am Montag ging es nach Hjørring zum Shopping. Wobei eigentlich nicht viel geshoppt wurde. Ein Kleidchen für die Enkeltochter und Fisch zum Abendbrot. Der Fischladen in Hjørring hatte geöffnet. q:p
Ansonsten haben auch dort einige Läden in der Innenstadt geschlossen. Das Metropol und die anderen großen Einkaufszentren ziehen eben mehr Kunden an. So ist es ja in unseren Städten zuhause auch.

Gestern haben wir das bessere Wetter für einen Trip zur Spitze Jütlands genutzt. Dank der netten Warnung aus dem Gegenverkehr gibt es auch kein teures Foto. In Grenen selbst war viel Betrieb, die Idee dorthin zu fahren hatten viele. Als wir mittags ankamen war der Parkplatz voll, zum Glück gibt es ja hinter dem kleinen Bunkermuseum noch zwei. Dort war genügend Platz.

zum Vergrößern anklicken zum Vergrößern anklicken zum Vergrößern anklicken

Heute haben wir dann hier bei tollstem Sonnenschein einen langen Strandspaziergang gemacht. Leider diesmal aber keinen Bernstein gefunden. Der Strand war sauber, keinerlei Krautecken o.ä. zu finden.
Zur Belohnung für den langen Weg gab es dann aber im Ort ein Eis für jeden. :pff:

Für heute soll es das wieder gewesen sein.
Viele Grüße
die Zanders :dkfahnensmilie: :dkfahnensmilie: :dkfahnensmilie:

_________________



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Winterurlaub an der Westküste
BeitragVerfasst: Mi 14. Feb 2018, 23:48 

Benutzeravatar


Registriert: Fr 10. Apr 2015, 12:23
Beiträge: 406
Wohnort: Nordjütland (Blokhus)
Postleitzahl: 9492
Land: Dänemark

Hej :winker:

In dem ehemaligen Aldi entsteht ein neuer Laden was genau kann ich nicht sagen unsere Firma ist dort derzeit auch im Einsatz .. teilweise Elektrik neu verlegen oder andere Innenausbauten. Kann ja morgen mal nachfragen :flag:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Winterurlaub an der Westküste
BeitragVerfasst: Do 15. Feb 2018, 18:43 

Benutzeravatar


Registriert: Fr 31. Okt 2008, 16:15
Beiträge: 1979
Wohnort: bei Hannover
Land: Deutschland

Hej :winker:

wieder schöne Bilder :daumen: Danke

@Jüten
Mich interessiert auch was für ein Geschäft im ehemaligen Aldi rein kommt.

LG Hescha :dkfahnensmilie:

_________________



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Winterurlaub an der Westküste
BeitragVerfasst: Fr 16. Feb 2018, 18:13 

Benutzeravatar


Registriert: Mi 9. Jan 2013, 18:13
Beiträge: 365
Wohnort: Magdeburger Börde
Postleitzahl: 3
Land: Deutschland

Hej ihr alle :flag: ,

heute nun noch eine letzte Meldung von uns aus Blokhus.
Gestern war es hier draußen ziemlich ungemütlich. Viel Wind und gefühlt auch sehr kalt. Also haben wir überlegt, wo man nicht so dem Wetter ausgesetzt ist. In der Touristenzeitung Blokhus haben wir dann ein Inserat des Kræmmermarktes in Pandrup gefunden. Also sind wir erstmal dorthin gefahren. War schon beeindruckend, eine ganz schön große Halle. Vermutlich ist das jemand der neben Insolvenzaufkäufen o.ä. auch Haushaltsauflösungen macht. Es war einfach alles zu finden. Für Flohmarktfans zu empfehlen.

zum Vergrößern anklicken Die Halle befindet sich im Bransagervej 10.

Abends fing es dann hier richtig an zu schneien und der Schnee lag morgens auch noch. Auch jetzt ist er trotz einiger Plusgrade noch nicht verschwunden.

zum Vergrößern anklicken zum Vergrößern anklicken

Der Strand hatte sich auch um einiges verändert. Man kann ja unter dem Schnee nicht richtig erkennen, wie so die Beschaffenheit des Untergrundes ist. Stellenweise war der Sand da ganz schön aufgewühlt.

zum Vergrößern anklicken zum Vergrößern anklicken

Einem Autofahrer wurde das auch zum Verhängnis. Er hatte zwar einen Helfer, der ihn fürs Erste wieder auf standfesten Boden zog, aber der Radstand der Hinterräder sah dann doch nach einem etwas größeren Schaden aus. Man sollte eben doch vorsichtiger sein :--: .

So ihr Lieben, dann werden wir uns mal schweren Herzens ans Packen machen :( . Morgen früh geht es wieder Richtung Heimat. Im Mai wartet dann wieder Rømø für einen Kurzurlaub auf uns. Und im August geht es diesmal wieder nach Fünen an die Ostsee q:p .
Aber bis dahin sind ja viele von euch auch wieder hier in DK gewesen. Im März geht es ja für einige schon los. Wir jedenfalls wünschen allen auch solch schöne Tage wie wir hier hatten q:p .

Liebe Grüße
die Zanders :dkfahnensmilie: :dkfahnensmilie: :dkfahnensmilie:

_________________



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Winterurlaub an der Westküste
BeitragVerfasst: Fr 16. Feb 2018, 20:37 

Benutzeravatar


Registriert: Fr 10. Apr 2015, 12:23
Beiträge: 406
Wohnort: Nordjütland (Blokhus)
Postleitzahl: 9492
Land: Dänemark

Hescha hat geschrieben:
@Jüten
Mich interessiert auch was für ein Geschäft im ehemaligen Aldi rein kommt.


Kann ich leider erst nächste Woche berichten was nun genau rein kommen soll durch meinen Arbeitsunfall :(

@Zanders , wünsche euch noch nen schönen Abend und kommt gut morgen Heim :flag:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Winterurlaub an der Westküste
BeitragVerfasst: Fr 16. Feb 2018, 20:49 

Benutzeravatar


Registriert: Fr 31. Okt 2008, 16:15
Beiträge: 1979
Wohnort: bei Hannover
Land: Deutschland

zanders hat geschrieben:
So ihr Lieben, dann werden wir uns mal schweren Herzens ans Packen machen :( . Morgen früh geht es wieder Richtung Heimat.


Dann wünsche ich euch eine gute und stressfreie Heimreise. Kommt gesund und munter wieder an :daumen:

LG Hescha :dkfahnensmilie:

_________________



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Winterurlaub an der Westküste
BeitragVerfasst: Fr 16. Feb 2018, 21:42 

Benutzeravatar


Registriert: Di 3. Aug 2010, 10:51
Beiträge: 1585
Wohnort: Nähe Hamburg
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland

@zanders
Wünsche euch eine gute, stressfreie Heimfahrt :winker:

@Jüten
Und Dir gute Besserung!
Ich hoffe, es ist nich allzu schlimm bei dir :?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Winterurlaub an der Westküste
BeitragVerfasst: Fr 16. Feb 2018, 23:00 

Benutzeravatar


Registriert: Di 14. Aug 2012, 12:00
Beiträge: 1209
Wohnort: HAMBURG
Postleitzahl: 22159
Land: Deutschland

Gute Heimfahrt. :flag:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Winterurlaub an der Westküste
BeitragVerfasst: Sa 17. Feb 2018, 07:29 


Registriert: So 13. Mär 2011, 00:08
Beiträge: 731
Wohnort: Seesen Harz
Postleitzahl: 3
Land: Deutschland

Hallo Anke & Ulli,
fahrt mir heute schön vorsichtig und kommt gut wieder daheim an.
Danke für die schönen Berichte und auch von mir kommen für Jüten viele Genesungswünsche.
:dkfahnensmilie:

_________________
Sehnsucht ist das beste Zeichen von Liebe


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 254 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 22, 23, 24, 25, 26  Nächste



Suche nach:

Auch interessante Themen


Gehe zu:  
Powered by phpBB

Passwort vergessen?



Content Partner

Mit einigen themenverwandten Webseiten gibt es Partnerschaften die dabei helfen, noch mehr DK-Freunde auf das Dänemark Forum aufmerksam zu machen:

Mehr Infos